Ökumene

Eine-Welt-Laden

St. Joseph


Wer ist willkommen?
Menschen für die aktive Mitarbeit im Verkauf/ Einkauf von Waren, Präsentation und/oder Öffentlichkeitsarbeit (Aktionen, Zeitung) und/oder Buchführung.

Ansprechpartner/in: Vorstand z.Z.: Ulrich Halbach, Angelika Lüke-Noffke, Ute Mertmann, Brigitte Gerling-Halbach, Annette Pape

Treffpunkt: Eine Welt Laden, Lüttringhauser Str. 1

Termin:
Mo., Di., Do. von 9:30 – 12:30 und 15:00 – 18:00 Uhr
Mi. von 9:30 – 12:30 Uhr, Fr. von 9:30 – 18:00 Uhr
Sa. von 9:30 – 13:00 Uhr

FOCUS St. Hedwig

St. Hedwig


Wer ist willkommen?
Menschen, die Interesse haben an der Gestaltung der Pfarrnachrichten. Aufgaben sind vor allem: Beiträge anregen, sammeln und zusammentragen Aufbereitung und Gestaltung der Seiten für den Druck.

Ansprechpartner: Christa Heer-Bönig, Sabine Kucharzewski, Katrin Peters, Jürgen Staßen
E-Mail: pfarrnachrichten@hedwig-st.de

Treffpunkt: nach Vereinbarung

Termin:
nach Vereinbarung

Folkloretanz

St. Joseph


Wer ist willkommen?
Menschen mit Freude am Tanz. Wir sind eine ökumenische Gruppe.

Ansprechpartner/in: Martha Sacré
Telefon: 0202 4670712
E-Mail: arnold.sacre@gmx.de

Treffpunkt: Gemeindezentrum

Termin:
mittwochs, 17:00 Uhr

Kirchenchor St. Christophorus / St. Hedwig

St. Christophorus/St. Hedwig


Wer ist willkommen?
Alle Menschen, die gerne singen und auch Gottesdienste mitgestalten möchten.

Ansprechpartner: Brigitte Bock (Vorsitzende)
Telefon: 0202 708141 und
Telefon: 0202 4603951 (Engelbert Brendel, Chorleiter)
E-Mail: enbrendel@t-online.de

Treffpunkt: Pfarrzentrum St. Hedwig

Termin:
donnerstags, 20 Uhr

Ökumenische Eine-Welt-Gruppe Cronenberg

Hl. Ewalde


Wer ist willkommen?
Menschen, die sich für fairen Handel einsetzen und bei Aktivitäten der Gruppe mit anpacken.

Ansprechpartner: Sabine Giesen
Telefon: 0202 400574
E-Mail: mail@einewelt-cronenberg.de
Homepage: http://www.einewelt-cronenberg.de

Treffpunkt: Heilige Ewalde (kleiner Pfarrsaal/Zentrum Emmaus)

Termin:
Verkauf von Eine-Welt-Produkten am 1. Sonntag im Monat nach der Familienmesse.
Samstags von 10.00 Uhr – 13.00 Uhr,
Verkauf im Zentrum Emmaus und während der Öffnungszeiten des Cafés Emmaus (dienstags und donnerstags  16.00 Uhr -18.00 Uhr)
und am dritten Mittwoch im Monat Gruppentreffen im Zentrum Emmaus oder in Heilige Ewalde

Ökumenische-Frauen-Bibel-Kunstgruppe

St. Joseph


Wer ist willkommen?
Frauen, die sich künstlerisch betätigen und sich kreativ mit biblischen Motiven befassen möchten.

Ansprechpartner/in: Maria Schneider
Telefon: 0202 465195
E-Mail: maria-schneider@versanet.de

Treffpunkt: Gemeindezentrum

Termin:
nach Absprache, siehe jährlichen Info-Handzettel und weiteres auf der
Homepage

Ökumenischer Pfarrbrief

St. Hedwig


Wer ist willkommen?
Jede(r), die (der) bei der Suche nach Themen und Texten  helfen oder selbst einen Text schreiben kann.

Ansprechpartner: Dr. Matthias Niggemann
Telefon: 0202 436232 oder 0202 420590 (Pfarrbüro)
E-Mail: pfarrbuero@hedwig-st.de oder oekumene@hedwig-st.de

Treffpunkt: nach Absprache über Telefon oder E-Mail

Termin:
nach Absprache über Telefon oder E-Mail

Ökumenisches Team der evangelischen Bücherei (Johanneskirche)

St. Hedwig


Wer ist willkommen?
Wer Medien (Bücher, CDs, DVDs, Spiele) ausleihen möchte oder Partner für ein Gespräch sucht, ist hier am richtigen Platz. Für die Ausleihe, das Vorlesen im Kindergarten oder in Wohngruppen der Lebenshilfe und für weitere Aufgaben (Literaturgottesdienste, Lesestart-Aktionen und Sommerleseclubs) sind Menschen mit tatkräftigen Händen und guten Ideen jederzeit willkommen.

Aufgaben:
Neben der Ausleihe liegt der Schwerpunkt der Arbeit in der Förderung der Lesefreude vom Kindergartenkind bis zu den Senioren. Alle Aufgaben werden von einem ökumenischen Team wahrgenommen (Leiterin: Ursula Schwöbel).

Ansprechpartner: Ursula Schwöbel, Wolfgang Brix
Telefon: 0202 7583626
E-Mail: buecherei@evangelisch-suedstadt.de

Treffpunkt: Altenberger Str. 25

Termin:
Öffnungszeiten der Bücherei
sonntags 11:00 – 12:30 Uhr, am 3. Sonntag im Monat 12:00 – 13:00 Uhr
dienstags – donnerstags 15:30 -17:30 Uhr
außerdem zu den Kinderbibeltagen

Auch in den Schulferien, bis auf die Weihnachtsferien, ist die Bücherei wie gewohnt geöffnet (siehe oben)